SERVICE HOTLINE +41 (0)41/920 25 22
Ø durchschnittlicher Marktpreis
PROGRESS - CREA ETHYL - ist zur Zeit im Rückstand. Sie können den Artikel jedoch bestellen, er wird Ihnen portofrei Nachgeliefert sobald er Verfügbar wieder ist.

CREA ETHYL

1.     Was ist CREA ETHYL?
2.     Wie funktioniert CREA ETHYL?
3.     Wann wird CREA ETHYL zum Muskelaufbau eingenommen?
4.     Wozu wird CREA ETHYL zum Muskelaufbau eingenommen?
5.     Was sind die Vor- und Nachteile von CREA ETHYL zum Muskelaufbau?
6.     Wer benötigt CREA ETHYL?
7.     Worauf ist beim Kauf von CREA ETHYL zu achten?
8.     Gibt es bei der Einnahme von CREA ETHYL Nebenwirkungen?
9.     Was ist ferner zu beachten?
10.   Warum ist CREA ETHYL von PROGRESS besser als CEE-Produkte von anderen Herstellern?

 

1.    Was ist CREA ETHYL?
CREA ETHYL ist ein Produkt aus dem Bereich Nahrungsergänzungsmittel. Als Hauptbestandteil beinhaltet es eine Form von Kreatin, das für die Förderung von Kraftzuwachs, Energiesteigerung sowie den schnellen Muskelaufbau bekannt ist.

CREA ETHYL besteht aus einer noch recht neuen Form von Creatin Ethyl Ester Malat, das eine Alternative zu der bisher bekanntesten Kreatin-Art Creatin Monohydrat darstellt. Es wird aus der Rohform von Creatin Monohydrat hergestellt und durch Esther Malat ergänzt.

Der Fokus bei der Entwicklung von CREA ETHYL liegt darin, durch diese neuartige Form ein Kreatin-Produkt zu schaffen, das die bisherigen Vorteile von Kreatin-Nahrungsergänzungsmitteln um weitere ergänzt und ein Produkt zu schaffen, das über eine noch höhere Wirksamkeit vor allem in Bezug auf den Muskelaufbau verfügt.


2.    Wie funktioniert CREA ETHYL?
CREA ETHYL für den Muskelaufbau funktioniert im Prinzip ähnlich, wie CREA PUR von PROGRESS.

Durch 100 Prozent Creatin Ethyl Ester Malate werden zahlreiche Stoffwechselvorgänge optimiert, die für einen kräftigen, beschleunigten und gesunden Muskelaufbau notwendig sind.

Insbesondere im Bereich der anaeroben Energiegewinnung zielt CREA ETHYL auf die verbesserte Energielieferung während kurzer, intensiver Muskelanstrengungen.

Im Normalfall zieht der Körper seine Energie vor allem aus dem Fettspeicher sowie der Glukose. Dieser Vorgänge bedarf es Sauerstoff, der durch die Atmung in den Körper gelangt. Kommt es nun zu einer schnellen körperlichen Kraftanstrengung, kann die Atmung in den meisten Fällen in den ersten Sekunden nicht ausreichend Sauerstoff zu Verfügung stellen.

Hier springt nun der Energieträger in den Muskeln ein, der durch sogenanntes ATP gefüllt wird. Dieser besitzt allerdings nur eine Kapazität von circa ein bis zwei Sekunden.
Durch CREA ETHYL wird durch eine erhöhte Kreatinzufuhr die Regenerierung von ATP beschleunigt, der Speicher schneller wieder gefüllt, so dass sich die Energiekapazität auf bis zu zwei Minuten verlängern kann.

Zudem wirkt CREA ETHYL auf die sogenannte anaerobe Glukose, durch die auch ohne Sauerstoff kurzfristig Energie geliefert werden kann. Durch den Einfluss von CREA ETHYL verlängert sich auch hier die Kapazität und ein länger anhaltendes kraft- sowie ausdauerintensives Training kann auf hohem Niveau stattfinden.

Durch die positive Beeinflussung der Stoffwechselvorgänge und die Erweiterung der anaeroben Energielieferung wird weniger natürliches Laktat gebildet. Auf diese Weise kann die Milchsäure durch eine hohe Konzentration im Muskel keine plötzliche Muskelschwäche hervorrufen.

Zudem wirkt das Malat in CREA ETHYL für den Muskelaufbau auf den Stoffwechsel. Dabei handelt es sich um eine Fruchtsäure, die ihre Bildung im Citrat Zyklus des Körpers findet und mitverantwortlich für Auf- und Abbauprozesse ist, wie beispielsweise von Fett- und Aminosäuren sowie Glukose. Durch zusätzliche Einnahme von Malat wird die Zellstruktur so beeinflusst, dass unter anderem Aminosäuren besser in sie eindringen können, was in der Folge zu einer verbesserten Versorgung des Bewegungsapparates führt und ein schneller Muskelaufbau erreicht wird.

Reines Kreatin Ethyl Ester Malat gelangt zudem besser über den Magen-Darm-Trakt in den Blutkreislauf und seine Bestimmungsorte. Während bei herkömmlichen Kreatin-Produkten nur ein geringer Teil des beinhalteten Kreatins in die Blutbahn gelangt, weil es im Magen-Darm-Trakt bereits umfangreich zersetzt wird, so ist dies bei Kreatin Ethyl Ester Malat nicht der Fall. Daraus ergibt sich eine deutlich erhöhte Wirksamkeit von CREA ETHYL bei niedrigerer Dosis.


3.    Wann wird CREA ETHYL zum Muskelaufbau eingenommen?
CREA ETHYL ist in der Darreichungsform von Kapseln sowie Pulver erhältlich.

CREA ETHYL sollte 3 x täglich konsumiert werden. Wir empfehlen 1 - 2 Kapsel morgens sowie vor und direkt nach dem Training mit circa 200 Milliliter Wasser einzunehmen.

Für die Einnahme des Pulvers, wird dieses 3x täglich mit je einem halben Messlöffel in 200 Milliliter Wasser eingerührt. Auch hier sollte der Verabreichung morgens sowie vor und direkt nach dem Training erfolgen.


4.    Wozu wird CREA ETHYL zum Muskelaufbau eingenommen?
Die Einahme erfolgt in erster Linie für einen schnellen Muskelaufbau, der das Muskelvolumen rasant ansteigen lässt.
Durch CREA ETHYL für den Muskelaufbau wird der kurzfristige Kraftabruf der Muskulatur aufgrund vermehrter Kreatin-Zufuhr gefördert, so dass längere Trainingseinheiten effektiver stattfinden können. Das verkürzt die gesamte Trainingsdauer, da CREA ETHYL den Muskelaufbau in nur wenigen Wochen erlaubt, für den Sportler ohne CREA ETHYL ansonsten Monate oder sogar Jahre benötigen würden.

Zusätzlich verbessert es den Regenerationsprozess der Muskeln, weshalb nach dem Training CREA ETHYL verabreicht werden sollte, um schnellsten den Energiespeicher wieder mit Kreatin zu füllen und intensive Entspannungsphasen herbeiführen zu können. Dies optimiert in der Schlussfolgerung wieder den Muskelaufbau.
Zusätzliche Effekte sorgen für mehr Muskeldichte, da Kreatin Ethyl Ester Malat die Gewebestruktur optimiert, was zu einer deutlich erhöhten Muskelhärte führt.

Zudem wird durch das gestärkte Muskelgewebe das Verletzungsrisiko minimiert. Überbelastungen beim Muskelaufbau gehören mit CREA ETHYL der Vergangenheit an und es erlaubt Sportlern, weit über ihre körperlichen Grenzen hinaus zu trainieren.


5.    Was sind die Vor- und Nachteile von CREA ETHYL zum Muskelaufbau?

Vorteile:

  • Hohe Wirkungseffizienz
  • Gesteigerte Kraft sowie verbesserte sportliche Leistungen
  • Zügige Auffüllung von Energiespeicher
  • Verlängerte Energielieferung auch bei Sauerstoffmangel für maximale Trainingsleistungen
  • Regt die körpereigene Energieproduktion an
  • Fördert die Ausschüttung von Aminosäuren und entwickelt dadurch einen anabolen Effekt
  • Lässt Trainingseinheiten mühelos steigern
  • Führt zu mehr Muskelkraft, Muskeldichte sowie Muskelhärte
  • Kreatin Ethyl Ester Malat minimiert das Krampfrisiko, wie es bei Kreatin Monohydrat besteht
  • Reduziert das Verletzungsrisiko beim Sport
  • Verbessert die Regenerationsphasen der Muskulatur
  • Es findet keine Erhöhung von Wassereinlagerung statt, daher auch keine Gewichtszunahme


Nachteile:

  • Es kommt vor, dass durch die fehlende Wassereinlagerung der Pump-Effekt weniger intensiv ist als bei CREATINE MONOHYDRAT.
  • Die tägliche Einnahme ist ein Muss für maximale Wirksamkeit und erfordert Disziplin


6.    Wer benötigt CREA ETHYL?
Dieses Nahrungsergänzungsmittel unterstützt vorrangig den Muskelaufbau und ist dementsprechend für Sportler und Athleten der verschiedensten Sportarten entwickelt worden, bei denen kräftige Muskeln gefragt sind.

Besonders profitieren Sportler und Athleten dann von CREA ETHYL zum Muskelaufbau, wenn sie eine Sportart ausüben, bei der schneller Muskeleinsatz von bis zu zwei Minuten erforderlich ist. Dies ist zum Beispiel der Fall bei Bodybuildern, deren Trainingseinheiten sich über kurze, intensive Trainingssätze erstrecken, wie zum Beispiel beim Hanteltraining oder am Butterfly.

Bei beispielweise Ruderern und Tennisspielern wechselt der Muskelmodus zwischen Anspannung beim Schlag beziehungsweise Ruderziehen und kurzen Momenten der Muskelentspannung. Hier sorgt CREA ETHYL für eine schnelle Bereitstellung von Energie, wenn die Atmung nicht ausreichend Sauerstoff zur Energieausschüttung liefert.
Ebenso zeigt das Nahrungsergänzungsmittel seine Vorteile bei Schwimmern oder in Leichtathletiksportarten.

Die Einnahme von CREA ETHYL bietet sich besonders bei Sportarten an, bei denen das Körpergewicht eine Rolle spielt, wie zum Beispiel beim Boxen, Judo oder Gewichtheben. Durch Wassereinlagerungen bei der Einnahme von Kreatin Monohydrat kommt es meist zu einer Gewichtszunahme. Bei CREA ETHYL für den Muskelaufbau ist dies nicht der Fall.  

Wer neu mit Sport beginnt kann mit CREA ETHYL leichter einsteigen, da CREA ETHYL sich fitter fühlen lässt und für mehr Leistungsstärke sorgt, ohne dabei die Muskeln zu überanstrengen. Ein Muskelkater aufgrund ungewohnter sportlicher Betätigung bleibt in der Regel aus, so dass Muskelschmerz keine Trainingsunterbrechung erfordert.

Wer bei der Einnahme von Kreatin Monohydrat Produkten unter Nebenwirkungen wie Krämpfe oder Magen- und Darm Problemen leidet, für den stellt CREA ETHYL die perfekte Alternative dar. Normales Kreatin minimiert meist den Magnesiumgehalt im Körper, sodass die Gefahr von Muskelkrämpfen steigt. Dies ist bei CREA ETHYL zum Muskelaufbau nicht der Fall. Zudem gelangt nahezu der gesamte Kreatin-Gehalt in die Blutbahn, so dass eine eventuelle Zersetzung der Inhaltsstoffe im Magen keine Nebenwirkungen hervorrufen können.


7.    Worauf ist beim Kauf von CREA ETHYL zu achten?
Das wichtigste Kriterium bei einem Kreatin-Produkt ist neben der Qualität, dass ein hoher Anteil Kreatin Ethyl Ester Malat beinhaltet ist, um eine maximale Wirksamkeit zu erzielen. Bei CREA ETHYL enthält zum Beispiel eine 925 Milligramm schwere Kapsel 800 Milligramm reines Kreatin Ethyl Ester Malat. Damit handelt es sich ausschließlich um ein Kreatin-Produkt, das problemlos auch mit zahlreichen anderen Nahrungsergänzungsmitteln kombiniert werden kann.


8.    Gibt es bei der Einnahme von CREA ETHYL Nebenwirkungen?
Nein, es sind keine Nebenwirkungen von CREA ETHYL aus dem Hause PROGRESS bekannt. Lediglich, wenn die Dosierungsempfehlung nicht eingehalten wird, kann es bei einer Unterdosierung zu einer Wirkungsreduzierung kommen. Bei einer Überdosierung kann sich gegebenenfalls ein leichter Kopfdruck bemerkbar machen der wieder abklingt, wenn die Dosierung reduziert wird.


9.    Was ist ferner zu beachten?
CREA ETHYL für den verbesserten Muskelaufbau sollte stets mit der empfohlenen Wassermenge eingenommen werden, damit es einfacher vom Körper aufgenommen werden kann. Bei zu wenig Flüssigkeit könnten Rückstände im Magenbereich verbleiben, die zum einen den Kreatin Gehalt mindern und damit die Wirksamkeit reduzieren und zum anderen Verdauungsstörungen auslösen können.

In Kapselform sollte dieses Nahrungsergänzungsmittel für den beschleunigten Muskelaufbau außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt und nicht mehr nach dem abgedruckten Verfallsdatum eingenommen werden.


10.    Warum ist CREA ETHYL von PROGRESS besser als CEE-Produkte von anderen Herstellern?
Die Entwicklung Von CREA ETHYL für den Muskelaufbau basiert auf jahrelangen Erfahrungen des Gründers und Betreibers der Marke PROGRESS. Der Markenname steht für Qualität und innovative Ernährungskonzepte, die auf neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus dem Ernährungsbereich sowie der Sportmedizin beruhen.

Zudem wurde mit CREA ETHYL ein Nahrungsergänzungsmittel geschaffen, das von der Rohstoffbeschaffung, über die neusten technologischen Herstellungsmethoden bis hin zu abschließenden Kontrollen höchsten Qualitätsstandards entspricht.

In Puncto Muskelaufbau wurde von dem renommierten Informed Sport Programm eine Qualitäts-Zertifizierung erteilt, die unter anderem auf der hohen Bioverfügbarkeit des Produkts beruht. Das bedeutet, dass eine maximale Wirkung für einen begünstigten Muskelaufbau erzielt wird.