SERVICE HOTLINE +41 (0)41/920 25 22
Ø durchschnittlicher Marktpreis
PROGRESS - RECOVERY XP - ist zur Zeit im Rückstand. Sie können den Artikel jedoch bestellen, er wird Ihnen portofrei Nachgeliefert sobald er Verfügbar wieder ist.

RECOVERY XP

1.     Was ist RECOVERY XP?
2.     Wie funktioniert RECOVERY XP?
3.     Die Einnahme von RECOVERY XP zur Muskelregeneration
4.     Wozu wird RECOVERY XP zur Muskelregeneration eingenommen?
5.     Vor- und Nachteile von RECOVERY XP zur Muskelregeneration
6.     Wer benötigt RECOVERY XP?
7.     Nebenwirkungen von RECOVERY XP
8.     Worauf ist beim Kauf von RECOVERY XP zu achten?
9.     Was ist ferner zu beachten?
10.   Warum ist RECOVERY XP von PROGRESS besser als von anderen Herstellern?

 

1.    Was ist RECOVERY XP?
Bei RECOVERY XP handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, das in erster Linie im Anschluss an starke körperliche Belastungen die Muskelregeneration begünstigt.

In diesem Produkt vereinen sich langkettige Kohlenhydraten sowie hochwertige Proteine, wie beispielsweise dem Whey Protein Isolat, das für einen raschen Muskelaufbau sowie -erhalt sorgt.
Durch die verbesserte Muskelregeneration kommt es zu einem optimalen Entspannungszyklus, der Grundvoraussetzung für den Muskelaufbau vor allem nach intensivem Training ist.

Zusätzlich sind Kreatin, Glutamin sowie Vitamin C beinhaltet, die schneller sowie einfacher sportliche Ziele erreichen lassen, Organfunktionen verbessern sowie zu mehr Leistungsstärke führen.

2.    Wie funktioniert RECOVERY XP?
Zum Aufbau von Muskelmasse ist ein Training nur dann von Erfolg gekrönt, wenn es zu Anspannung- und Entspannungsphasen der Muskulatur kommt. Im Anschluss an ein stark muskelbelastendes Training, können Müdigkeitserscheinungen der Muskulatur nicht selten von einigen Tagen auftreten. Dies liegt an einer verlangsamten Muskelregeneration aufgrund von starker Beanspruchung oder gar Überbelastung.

Um das gewünschte sportliche Wochenziel zu erreichen, ist es daher notwendig, die Muskelregeneration so zu optimieren, dass diese die eigene Leistungsstärke und Muskelkraft beim Training nicht blockiert. Die langkettigen Kohlenhydrate verfügen über unterschiedliche glykämische Indexe und liefern nicht nur Energie, sondern füllen den Glykogenspeicher nach intensivem Training schnell wieder auf, was in der Folge zu einer optimierten Muskelregeneration führt.

Zudem bedeutet eine Muskelregeneration auch, dass eine Versorgung von Muskelgewebe stattfinden kann. Überanstrengte Muskulatur minimiert die Aufnahme für den Aufbau notwendiger Stoffe. RECOVERY XP setzt bei der Muskelregeneration an und versorgt gleichzeitig den Körper mit verschiedenen Komponenten, die den Muskel-Aufbau und -erhalt fördern.

Der Inhaltsstoff Maltodextrin, der aus Maisstärke gewonnen wird, dient als Energielieferant. Dieses Kohlenhydrat-Gemisch gilt vor allem bei Ausdauersportlern zu den wertvollsten Nahrungsergänzungsstoffen. Maltodextrin verfügt über eine langsamere Resorption, als herkömmliche Kohlenhydrate. Das führt zu einer gesteigerten Leistungsdauer. Es kommt zu einer verbesserten Bindung von Wasser, was das Risiko einer Dehydration senkt.  

Instant Whey Protein Isolat besteht aus verzweigtkettigen Aminosäuren, die als BCAAs bekannt sind und vom Körper nicht eigenständig produziert werden können. Dazu zählen L-Leucin, L-Isoleucin sowie L-Valin.

Alle drei essentiellen Aminosäuren unterstützen die Proteinsynthese und verbessern die Energielieferung. Sie sorgen für eine beschleunigte Zellversorgung, in dessen Folge sich Muskelgewebe in der Masse steigern kann. Der Blutzuckerspiegel wird optimiert, was das Belastungsniveau des Körpers reduziert und vor allem für die Muskelregeneration von großer Bedeutung ist.
BCAA gelangen auf direktem Weg in die Muskulatur und die Zellen, wo sich zügig ihre Wirkung ausbreitet, während isolierte Aminosäuren erst über die Leber gehen müssen, um dort verstoffwechselt zu werden.

Hochwirksames Kreatin steht in der Sportbranche für Masse, Kraft und Energie. Dabei handelt es sich um eine körpereigene Säure, die in den Muskelzellen zu finden ist. Es fördert die schnelle Muskelregeneration. Es kommt zu entspannten Erholungsphasen, in denen die Muskulatur die perfekte Basis zum Wachstum erhalten.  Die Leistungssteigerung von Körper und Hirn wird gesteigert und Energieschübe erlauben lange, intensive Trainingseinheiten.

Glutamin ist eine Aminosäure, die vor allem positiv auf das Gewebe wirkt und eine Optimierung von Stoffwechselvorgängen bewirkt. Es begünstigt die Einlagerung von Wasser im Muskelgewebe, sodass sich das Zellvolumen unter Belastung vergrößert und Muskel besser 'aufpumpen' lässt.
Zudem sorgt Glutamin für eine starke Protein- und Glykogenbildung, was zu einer Leistungssteigerung der Muskelzellen führt. Zusätzlich fördert Glutamin die Muskelregeneration und arbeitet auch während des Schlafs.


3.    Die Einnahme von RECOVERY XP zur Muskelregeneration
Während der Trainingsphasen wird RECOVERY XP einmal täglich idealerweise nach dem Training oder Wettkampf eingenommen. Dazu werden zwei Messbecher, was rund fünf Esslöffeln entspricht, in 200 Milliliter Wasser oder alternativ in 300 Milliliter fettarme Milch eingerührt. Dies ergibt circa 80 Gramm RECOVERY XP pro Tag. Für einen optimalen Genuss wird der Shake vorzugsweise in einem Schüttelbecher oder in einem Mixer zubereitet.

Um eine Gewichtzunahme mit RECOVERY XP zu unterstützen, ist es empfehlenswert, die Einnahmen um zusätzlich einen Drink morgens und nachmittags zu ergänzen.


4.    Wozu wird RECOVERY XP zur Muskelregeneration eingenommen?
Vorrangig wird RECOVERY XP eingenommen, um nach einer starken Muskelbeanspruchung wie zum Beispiel nach dem Krafttraining, die Muskelregeneration zu optimieren und zu beschleunigen. Der Sinn dabei ist, dass nach der Muskelregeneration ausreichend Zeit erhält, um sich aufzubauen.

Zudem versorgt RECOVERY XP zur Muskelregeneration mit zahlreichen Komponenten, die das Risiko auf einer Überbelastung der Muskulatur minimieren. Das bedeutet, mit der Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittel kann die Intensität einer Trainingseinheit erhöht werden und wird deshalb eingenommen, damit sportliche Ziele schneller erreicht werden.
Dies unter wird unter anderem auch durch beinhaltete Aminosäuren unterstützt, die zu mehr Muskelkraft und Ausdauer durch direkte Energielieferungen führen.

Zusätzlich wird RECOVERY XP zur Muskelregeneration eingenommen, um den erhöhten Kalorienbedarf zu decken, der durch ein intensives Aufbautraining der Muskulatur entsteht.

Während intensiven Trainingseinheiten versorgt dieses Nahrungsergänzungsmittel den Muskel mit Nährstoffen die für die Regeneration wichtig sind. Typische Symptome wie Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Kraftverlust werden somit vorbeugt.

Zusätzlich sollte RECOVERY XP während Trainingspausen eingenommen werden. Hier hält es die Proteinsynthese aufrecht und verhindert einen Abbau der Muskulatur.


5.    Vor- und Nachteile von RECOVERY XP zur Muskelregeneration

Vorteile:

  • Schnelle und intensive Muskelregeneration
  • Besitzt anabolen Effekt
  • Ist frei von verbotenen Substanzen
  • Wirkt sofort durch direkte Lieferung in Muskelzellen und -gewebe
  • Erhöht die Muskelvoluminisation
  • Führt zu mehr Leistungsstärke und Ausdauer
  • Verhindert den Muskelabbau in trainingsfreien Zeiten
  • Lässt sportliche Ziele schneller erreichen
  • Ist perfekt für die Vorbereitung von Wettkämpfen geeignet
  • Beugt Muskelabbau und Mangelerscheinungen vor


Nachteile:

  • Es muss täglich direkt nach dem Training eingenommen werden
  • Die Wirkung zeigt sich nur so lange, wie RECOVERY XP zur Muskelregeneration verabreicht wird


6.    Wer benötigt RECOVERY XP?
RECOVERY XP zur Muskelregeneration ist entwickelt worden, um Sportlern beim Muskelaufbautraining zu unterstützen, damit sie schneller sichtbare Ergebnisse erzielen. Ob professionelle Bodybuilder, Ausdauer-Athleten, Freizeitsportler oder Fitnessbegeisterte, RECOVERY XP kann von jedem eingenommen werden, der ein Training absolviert, ohne sich dabei vollständig auspowern zu müssen und dennoch nicht Monate auf sichtbare Trainingsergebnisse warten möchten.

Wer lange und hart trainiert hat und beispielsweise aus beruflichen oder gesundheitlichen Gründen eine Trainingspause einlegen muss, dem hilft RECOVERY XP zur Muskelregeneration, bereits aufgebaute Muskeln an deren Abbau zu hindern. So kann mit der regelmäßigen Einnahme von RECOVERY XP länger anhaltende Trainingspause überbrückt und ein erneutes Training wieder dort beginnen, wo es vor der Trainingspause endete.

Wer Sport zur Gewichtszunahme treibt, findet in RECOVERY XP ein unterstützendes Produkt. Es beugt Typischen Mangelerscheinungen vor, wie sie durch intensiven Sport immer wieder vorkommen. Zudem enthält es weder Zucker noch Fettanteile, liefert aber dennoch hochwertige Kalorien und Energie, die für den Aufbau von Kraft und Muskelmasse notwendig sind.

Vor allem für Frauen und Männer mit Einschränkungen der Mobilität eignet sich die Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels. Es versorgt den Körper nicht nur mit wichtigen Stoffen, die eine mangelnde Muskelversorgung verhindern, sondern reduziert den natürlichen Muskelabbau, wie er bei Bewegungsmangel entsteht.
Bei älteren Personen wirkt dieses Präparat einem altersbedingten Muskelabbau entgegen und vervielfacht die Muskelaktivität auch bei geringem Bewegungsaufwand. Insgesamt sorgt es für mehr Vitalität und Mobilität bis ins hohe Alter.


7.    Nebenwirkungen von RECOVERY XP
Das Präparat zur Muskelregeneration basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen, die über eine gute Verträglichkeit verfügen. Zu beachten ist allerdings, dass die empfohlene Dosierung nicht überschritten wird. Eine dauerhafte Überdosierung kann unter Umständen Übelkeit hervorrufen, wenn gleich in der Regel überschüssige Substanzen durch den Urin ausgeschieden werden.


8.    Worauf ist beim Kauf von RECOVERY XP zu achten?
In erster Linie ist bei einem Kauf von einem Produkt zur Muskelregeneration stets auf die Qualität zu achten. Es darf keine Einfachzucker wie Dextrose (Glucose) oder Saccharose beinhalten. Auch miderwertige Molkenprotein Konzentrate die einen Fett- und Milchzuckeranteil (Laktose) aufweisen, sind in einm qualitativ hochwertigen RECOVERY XP nicht enthalten.

Ein weiterer wichtiger Kritikpunkt ist die Zusammensetzung der jeweiligen Inhaltsstoffe. Hier ist die Proteinwahl massgebend. Ist beispielsweise der L-Leucin Anteil nicht doppelt so hoch der von L-Valin oder L-Isoleucin, ist eine uneingeschränkte Wirksamkeit nicht mehr gegeben. Das RECOVERY XP von PROGRESS besteht aus einem hochwertigen Whey Protein Isolat, das diese Voraussetzung erfüllt.
Zudem ist es wichtig, dass ein Produkt zur Muskelregeneration fett- und zuckerfrei ist. Nur auf diese Weise können kompromisslose Sportziele zügig erreicht werden. Bei Käufern, die unter einer Lactoseunverträglichkeit leiden, sollte das Produkt zur Muskelgeneration natürlich auch laktosefrei sein, wie RECOVERY XP von PROGRESS.


9.    Was ist ferner zu beachten?
Die Wirksamkeit und Zügigkeit zur Erreichung des sportlichen Ziels, hängt unter anderem von der Regelmäßigkeit der Einnahme ab. Es ist wichtig, dass dieses Präparat zur Muskelregeneration stets direkt nach dem Training eingenommen wird, wenn die Muskulatur in die Regenerationsphase übergeht. Dementsprechend sollte dieses Nahrungsergänzungsmittel in ausreichender Menge vorhanden sein, um Einnahmeunterbrechungen vorzubeugen.
Aus diesem Grund setzten die meisten Konsumenten auf grosse Verpackungseinheiten, da diese den Bedarf für einige Wochen decken. Auf diese Weise muss seltener nachbestellt werden und die Versorgung ist erst einmal für beispielsweise bis zu drei Monate gesichert.

Hinweis:  Das RECOVERY XP Caffe Latte Aroma beinhaltet Koffein.


10.    Warum ist RECOVERY XP von PROGRESS besser als von anderen Herstellern?
Bei der Entwicklung sowie der Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln setzt PROGRESS auf Erfahrungswerte aus über 17 Jahren. In Zusammenarbeit mit Sport- und Ernährungswissenschaftlern wurde RECOVERY XP zur Muskelregeneration hergestellt. Der Fokus lag darauf ein Präparat zu entwickeln, das den höchsten Ansprüchen von Hochleistungs- und Wettkampfsportlern gerecht wird sowie gleichzeitig auch Hobby- sowie Fitnesssportlern zugutekommt.

Hier steht in erster Linie die Qualität im Vordergrund, die sich unter anderem über eine hohe Bioverfügbarkeit erstreckt. Das bedeutet, die Wirkstoffe von RECOVERY XP gelangen nach der Einnahme schnell in den Blutkreislauf. Während bei manch anderem Nahrungsergänzungsmittel nur ein Bruchteil der Wirkstoffe vom Körper aufgenommen werden, kommt bei der hohen Bioverfügbarkeit von RECOVERY XP nahezu die gesamte Inhaltsmenge der Wirkstoffe zum Einsatz. Dadurch wird eine effektive Wirkung gewährleistet.

Zudem wurde bei der Zusammensetzung darauf geachtet, dass nur die Komponenten beinhaltet sind, die miteinander harmonieren und sich in ihrer Wirksamkeit ergänzen, anstatt sich zu behindern. Zusätzlich wurde die Erweiterung der Wirkung erzielt, durch die zahlreiche Teilbereiche abgedeckt werden können, die außer der verbesserten Muskelregeneration auch weitere Vorteile zu bieten haben.

RECOVERY XP zur Muskelregeneration ist zudem komplexen Qualitätstests unterzogen worden, die unter anderem bescheinigen, dass dieses Produkt frei von verbotenen Substanzen ist. Selbst bei der Rohstoffauswahl zur Herstellung von RECOVERY XP für die Muskelregeneration setzt PROGRESS ausschließlich auf Zulieferer, welche den Ansprüchen des ISO 9001 Qualitätsmanagementsystems gerecht werden.

Mit RECOVERY XP von PROGRESS können sich Sportler sicher sein, ein hochwertiges Produkt mit effektiver Wirksamkeit zu erhalten.